Tao Geomantie ( Rutengängerin) - Ina Baier

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Tao Geomantie ( Rutengängerin)

 
Ein weiter wichtiger Bereich des Feng Shui ist die Tao-Geomantie.


Sie beschäftigt sich mit der früheren Nutzung von Grund und Boden, sozusagen dem Gedächtnis der Erde.

Forscher haben herausgefunden, das Mineralien, sprich die Erde Informationen speichern kann.
In einer Region die seit vielen Jahrhunderten so dicht besiedelt ist wie Mitteleuropa, ist es leicht nachzuvollziehen, das nahezu jeder Ort eine faszinierende Geschichte zu „erzählen“ hat. Neben vielen positiven Ereignisse haben die meisten Orte aber auch beunruhigende oder gar schreckliche Dinge „erlebt“.So wie bei uns Menschen positive wie negative Erlebnisse unseren individuellen Charakter formen, ist auch jeder Ort durch seine Vergangenheit geprägt.
Wir erreichen unsere Ziele nicht, es entstehen scheinbar ohne Grund Streitigkeiten und alles ist etwas mühseliger als es sein sollte. Oder, um es mit dem „Ranger“ („Der Schuh des Manitu“) zu sagen; wir sind mit der Gesamtsituation unzufrieden, ohne das wir den genauen Grund dafür benennen könnten.

Haben Sie einmal über die vielen archäologischen Ausgrabungen in Ihrer Umgebung nachgedacht?
In einigen Großstätten mussten Baumaßnahmen unterbrochen werden, damit die archäologischen Funde gesichert werden konnten.
Häufig werden dabei alte Kultstätten, Gräber oder diverse Gegenstände aus längst vergangenen Zeiten gefunden.
Diese können zu geopathischen Störfeldern in unserer Umgebung werden.Oft kann ein solche Störquelle uns in unserer Entwicklung und unseren Wohlbefinden erheblich beeinträchtigen, und z.B. Schlafstörungen, Bettnässen bei Kindern, nächtliche  Atempausen, Herzrasen oder ein allgemeines Unbehagen in der Wohnung bis hin zu gesundheitlichen Problemen verursachen.
Auch Pflanzen und Tiere reagieren auf geopathologische Störfelder, dies kann sich in unterschiedlicher Form zeigen. Eine Erdvitalisierung oder auch TAO Geomantie kann helfen die „gespeicherten“ negativen Energien in der Erde zu löschen,  und so die negativen Störfelder zu beseitigen.
Die traditionelle Feng Shui Beratung wirkt erst richtig auf einem „gereinigten“ Boden.
Positiven Energien wie z.B. Bereiche für Gesundheit und Wohlstand werden für die Familie aktiviert. Dazu gehören Kraft - und Wohlstandspunkte oder Gesundheitspunkte.

Diese Punkte werden im Haus und im Garten aktiviert und miteinander verbunden.
Einen Gesundheitspunkt kann man gut mit einer Kräuterspirale oder einen Duftgarten aktivieren.


Meine Angebote:

Ich prüfe für Sie ca. 250 geopathische Störfelder.
Sie erhalten von mir eine schriftliche Analyse aller positven und zu heilenden Punkte in Ihrem Haus, ihrer Wohnung oder auf Ihrem Grundstück.
Nicht vorhandenen wichtige Punkte werden von mir auf Ihrem Grundstück angelegt.
Die Analyse wird ausführlich mit Ihnen besprochen. Ich bearbeite nur diese Punkte, welche von Ihnen aktiviert werden sollen.
Nach Abschluss der Landheilung erhalten Sie eine erneute schriftliche Analyse über alle aktivierten Bereiche und worauf  Sie mit den neu aktivierten Bereichen achten sollten.
Ich stehe ihnen auch nach der Landreinigung für Fragen zur Verfügung.

Analyse der geopathsichen Störfelder im Wohn und / oder Gartenbereich
Besprechung der Störfelder
Beseitigung von Störfeldern in Rücksprache mit Ihnen
Gestaltung positver energetischer Punkte nach Ihren Wünschen und meinem Wissen
die Punkte werden durch das Muten (Rutengehen), das Pendeln und intuitiv erkannt
Sie müssen nicht Ihr Bett umstellen, wenn Sie auf einer Wasserader liegen, da diese neutralisiert werden kann

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü